"Liebster Blog" Award


 Hallöchen ihr Lieben!

Ich wurde heute zum Liebsten Blog Award getaggt! Ich kann es noch nicht wirklich glauben, ich freue mich riesig darüber! Ein herzliches Dankeschön an den lieben Alex von Lies-Diers.

Sinn des Tags ist es, unbekannte bzw. neue Blogger ein wenig bekannter zu machen und evtl. mehr über sie zu erfahren. (:


Hier nun aber erst einmal zu den Regeln:
  1.  Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat. (✓)
  2.  Beantworte die Fragen, die sich jener Blogger für dich zurechtgelegt hat. (✓)
  3.  Verlinke ein paar Blogs, die < 200 Follower haben. (✓)
  4.  Stelle den Getaggten deine eigenen 11 Fragen. (✓)
  5.  Weihe sie zum Schluss ein, sodass sie es auch bemerken. (✓)


    1. Schaust Du Animes? Wenn ja: Was ist Dein absoluter Lieblingsanime? Wenn nein: Hast Du Vorurteile gegenüber Animes?
    Momentan schaue ich keine Animes, habe aber unter Anderem schon Naruto, Dragon Ball, Dokuro-Chan... gesehen. Bisher mein Favorit ist allerdings Death Note, weil es einfach so sehr durchdacht war und ich L so toll finde.

    2. Welches Buch möchtest Du bis zum Jahresende unbedingt noch lesen?
    Da gibt es so viele, die ich in diesem Jahr gar nicht mehr lesen kann! Mittlerweile habe ich mich damit abgefunden, sodass ich nur noch mein jetziges CR (Die Widerspenstigkeit des Glücks) und, wenn es sich ergibt, noch Mind Games lesen möchte. (Ok, vielleicht auch noch The Walking Dead Band 2 und 3. )

    3. Cola, Cola Light oder Cola Zero?
    Leider gar keine von den zur Auswahl stehenden. Die einzige Cola, die ich vertrage - die mir übrigens auch am besten schmeckt - ist Vanilla Coke. Coke Zero hat einen ekligen Nachgeschmack und die Light schmeckt einfach so doof. :D

    4. Was ist Dein Lieblingstier und warum?
    Igel, Koala und Pinguine. Erser Grund: Sie sind unglaublich süß!
    Brauche ich mehr Gründe? :D
    Koalas sind gar nicht so flauschig wie sie aussehen und dennoch mag ich sie ultra gerne. Sie schlafen 20 Stunden am Tag und zelebrieren ein Leben, das sich jeder wünscht, aber keiner leben will. :D Wenn das mal nicht philosophisch ist!
    Pinguine sind wahnsinnig treue Tiere, sie haben einen einzigen Partner für ihr ganzes Leben. Sie sind super kreative und kluge Köpfe, sodass sie trotzdem einen Weg finden, fliegen zu können.
    Igel hab ich schon immer gemocht. Ich assoziiere sie mit dem Herbst, den ich wirklich liebe. Sieht man vielleicht auch (ein klitzekleinwenig) an der Aufmachung meines Blogs. :D

    5. Wenn Du eine Sache an Deinem Leben oder an Dir ändern könntest, welche wäre es?
    Nichts. Ich glaube, wenn ich wirklich etwas ändern würde, hätte ich viele schöne Dinge verpasst, die mich heute ausmachen. Wer weiß, vielleicht wäre ich heute nicht hier und würde das für meinen Blog schreiben, weil es ihn gar nicht gibt?! Selbst äußerlich würde ich nichts an mir verändern, weil ich bin wie ich bin. Wem das nicht passt, ist einfach nicht für meinen Freundeskreis qualifiziert. (;

    6. Trittst Du oft in Fettnäpfchen?
    Weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, weil mir das nie auffällt. Und wenn, dann denke ich, ich wäre in eins getreten, was eigentlich gar keines ist. Obwohl, letztens bin ich in eins getreten! Volle Kanne! Das war lustig.

    7. Gibt es einen Weihnachtswunsch, den Dir Deine Eltern nie erfüllen wollten?
    Die Gesundheit aller, die mir am Herzen liegen (meiner eingeschlossen). Ich hoffe jedenfalls, dass mir diesen Wunsch niemand erfüllen muss, weil einfach alle auf magische Weise gesund bleiben! (:

    8. Lieblingszeichentrickserie aus Deiner Kindheit?
    Oh Gott, was für eine Frage! Das hat sich ständig geändert. Da war mal Disneys Große Pause, danach gab es Wochenendkids. Simsalabim Sabrina fand ich als Zeichentrick auch immer total toll! Und die Geschichten aus der Gruft! Die sind ja unschlagbar cool gewesen! Oh, oh und Darkwing Duck und Duck Tales! Und Chip und Chap! Und Goofy und Max, Rockos Modernes Leben, Hey Arnold und Rugrats! Die Tex Avery Show! Pepper Ann und Angela Anaconda!

    Oh man, das klingt ja so, als hätte ich meine Kindheit vor dem Fernseher verbracht... Aber das stimmt ja gar nicht. Ich war sooooo viel draußen und hab auch noch richtig getobt. Trotzdem kennt diese Serien einfach jeder. Vielleicht, weil sie nur kurz sind und man nicht immer zur gleichen Zeit an der Glotze sitzt. Wenn überhaupt.

    9. Wonach sortierst Du Deine Bücher (Autor, Verlag, Genres, Größe, Farbe oder kreuz & quer)?
    Manchmal nach Farbe, manchmal nach Themen, manchmal auch danach, wie gern ich sie habe. Und dann sortiere ich noch meinen SuB gesondert von den anderen Büchern. (:

    10. Redest Du manchmal (innerlich) mit Dir selbst?
    Innerlich ja, aber so wirklich mit mir reden? Ich bin ja verrückt, aber so verrückt dann doch nicht. ^^ 
    Ich gehe oft Dialoge in meinem Kopf durch, die ich niemals führen werde. Das ist etwas seltsam, aber jeder hat so seine Macken. ^^

    11. Verpackst Du Geschenke selbst oder lässt Du sie lieber von der (idealerweise) netten Verkäuferin einpacken?
    Eigentlich verpacke ich sie gerne selbst. Wenn es ein Geschenk ist, das richtig doof zu verpacken ist (Kuscheltiere z.B.), lasse ich es schonmal einpacken. (; 


    Meine Fragen an die Getaggten sind:
    1. Wie bist du zu deinem Blog gekommen? Gibt es dazu eine spannende Geschichte?
    2. Weshalb liest du gerne? Was fasziniert dich daran so sehr?
    3. Hast du ein tägliches Ritual (abgesehen von Zähneputzen etc.)?
    4. Gibt es irgendwelche Macken, die du an dir selbst liebst?
    5. Was nervt dich an deinen Mitmenschen am meisten?
    6. Welche ist deine Lieblings-Lichtquelle?
    7. Star Wars, der Herr der Ringe oder doch lieber Harry Potter?
    8. Physik, Chemie oder Biologie?
    9. Wie ehrlich bist du bei denen Rezensionen? (;
    10. Hast du gute Vorsätze für das Jahr 2016?
    11. Glaubst du, du wirst dich daran auch halten können?

    Ich tagge diese bezaubernden Menschen:

      Kommentare:

      1. Danke fürs taggen süße, Vanessa und ich setzen uns dran :)

        AntwortenLöschen
      2. Huhu Sarah,

        vielen Dank für das schnelle Mitmachen und deine tollen Antworten :-)

        Du schreibst sehr schön und scheinst lustig, aber auch wirklich charakterstark zu sein. Weiter so!

        Die von dir aufgeführten Tiere mag ich auch sehr gerne *_*
        Aber glaub mir: Auch wenn man mal mit sich selber redet, ist man nicht verrückt :P

        Frohe Weihnachten und liebe Grüße aus Hamburg
        Alex

        AntwortenLöschen