Wo kommen die ISBN-Nummern her?

Guten Abend meine lieben Büchersuchtis!

Heute habe ich einen kleinen Beitrag voll von unnützem Wissen für euch! Viele von euch haben sich bestimmt schon einmal gefragt oder nicht gefragt, woher die ISBN-Nummern kommen oder was sie bedeuten, oder?
Ich habe mir die Frage schon einige Male gestellt und habe dank der lieben Anny mit Buchhändlererfahrung nun den vollen Durchblick in diesem Zahlenwirrwarr. Danke, Anny, dass du dein Wissen mit uns teilst. ♥
Natürlich möchte ich mein neues Wissen auch mit euch teilen, also haltet euch gut fest! (;

1.
Eine normale ISBN fängt normalerweise mit der Ziffer 978 an. Diese Ziffer legt fest, dass das Produkt, um das es sich handelt, ein Buch ist. Ich bin meine Rezensionen durchgegangen und habe mir alle Nummern angeschaut und es stimmt tatsächlich! Alle fangen mit 978 an!
     Manchmal gibt es auch ISBN-10 oder ISBN-13, da fällt dann das Anhängsel 978 weg. Beides bedeutet, dass es um ein Buch geht und ersetzt die ersten Ziffern einfach. (:
Funfact: Eigentlich geben diese ersten Ziffern das Herkunftsland an und Bücher werden nur als Ausnahme unter diesem Kennzeichen geführt. Deshalb spricht man auch vom Land der Bücher. Witzig, oder? Da würde ich wohnen wollen. *gg*
2.
Die nächste Ziffer ist bei deutschen Büchern immer eine 3. Diese 3 bedeutet - wie ihr euch bestimmt beim letzten Satz gedacht habt, dass das Buch auf deutsch verfasst worden ist. Solltet ihr euch also nicht sicher sein, ob das Buch, das ihr gerade online bestellen wollt, auf deutsch oder englisch geschrieben ist, schaut euch einfach diese einzelne Nummer an!
0 oder 1 stehen für englische Ausgaben, wobei die 2 für französisch steht. Die 3, wie schon erwähnt, steht für deutschsprachige (auch Schweiz oder Österreich...) Bücher und 4 für Japan. Das sind so die Wichtigsten, finde ich. Wenn ihr noch mehr wissen wollt, schreibt es doch einfach in die Kommentare. ♥
3.
Darauf folgt eine weitere zwei- bis siebenstellige Zahlenfolge, die für den jeweiligen Verlag steht. Diese bekommt jeder Verlag von der ISBN-Agentur. Die gibt es wirklich! :D
Die meisten Nummern, die ich nachgeschaut habe, sind im deutschen Raum allerdings 3stellig. Ich habe euch ein paar Verlage rausgesucht und werde sie nun auflisten:
Die 453 steht für den Heyne Verlag und die Nummer 423 für den dtv. Den Ravensburger Buchverlag findet man unter der 473. Cbt hat keine 400er Nummer, sondern die 570
Das bedeutet, dass deutsche Bücher vom Heyne Verlag nun alle mit: 978-3-453 beginnen.
Ähnlich ist es bei Büchern aus dem Ravensburger Buchverlag: 978-3-473
Und so weiter.

4.
Und nun, endlich, kommen wir zur ausschlaggebenden Ziffernfolge der ISBN! Nachdem wir nun die ersten Zahlen auseinander genommen und verstanden haben (wenn nicht, schreibt mir und ich versuche, es anders zu erklären ♥), sind wir beim eigentlichen Buch angelangt.
Denn die Ziffern, die jetzt kommen, beschreiben das Buch. Und zwar nicht nur, welches Buch ihr wollt, sondern auch in welcher Ausgabe!
Als Beispiel fällt mir gerade Rubinrot ein. Dieses Buch gibt es als Hardcover, als Taschenbuch und sogar in einer Box mit den anderen Teilen. Jedes Format hat seine eigene Nummer, so findet man das Hardcover unter der Zahlenfolge 06334, das Taschenbuch unter der 50600 und die komplette Box unter der Nummer 60040. Ihr seht, dass das gleiche Buch - mit gleichem Inhalt! - auch unterschiedliche Nummern haben kann. Das ist übrigens auch dann praktisch, wenn man Bücher kaufen möchte, bei denen kein Format angegeben ist. Schaut einfach nach dieser Zahlenfolge und ihr wisst sofort, ob es das richtige Buch ist. (:
Diese Nummer wird vom jeweiligen Verlag vergeben und muss nicht zwangsläufig fünf Stellen haben wie meine Beispiele. Die Größe kann von mindestens zwei Ziffern bis hin zu sieben Ziffern variieren.
Sollte das Buch auch in einer Sonderedition erscheinen oder einen Ledereinband haben, gibt es dafür dann natürlich auch eine neue Zahlenfolge.

5.
Jetzt fehlt uns nur noch eine Ziffer im ISBN-Komplex. Die letzte und immer einstellige Zahl ist einfach eine Prüfziffer. Diese bestätigt die Richtigkeit der gesamten ISBN und wird anhand von irgendeiner Formel ermittelt. (Da sollte man mal nachfragen, oder?) (;

Noch einmal kurz zusammengefasst: Eine ISBN besteht aus 5 Teilen, hier im Beispiel getrennt durch Bindestriche. Ich zeige euch eine richtige ISBN, vielleicht könnt ihr mir ja sagen, woher das Buch kommt bzw. auf welcher Sprache es ist und von welchem Verlag es kommt? *Riddletime*

            ISBN: 978 - 3 - 473 - 40138 - 3
978     -     3     -     473     -     40138     -     3
1. Teil  -  2. Teil -   3. Teil   -      4. Teil     -   5. Teil

Ich finde es einfacher, das Ganze nochmal mit einer richtigen ISBN zu verstehen. Ich merke nämlich, dass ich sonst nicht wüsste, welche Ziffern genau der 4. Teil beinhaltet. Das sind alle, die nach dem Verlag und von der Prüfziffer kommen. :D



Na, hat euch dieser kurze Ausflug ins unnütze Wissen gefallen? Lasst es mich doch kurz wissen und vielleicht auch die Lösung für das kleine Rätsel. Bitte nicht googlen! Das merke ich! Kleiner Tipp: Die Ziffern könnt ihr alle aus dem Text filtern. (; Bis auf eben Teil 4. Ich bin gespannt!

Kommentare:

  1. Hey, ich finde den Beitrag klasse! Bitte mehr davon :)
    Aaaalsooo..
    Erstmal ist es ein Buch, dann ist es auf Deutsch und aus dem Ravensburger verlag. ... aber mit dem 4. Teil weiß ich gerade nicht so viel anzufangen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Emely!

      Richtig! Hihi, genau das war die Info, die ihr rausgeben könntet. Der vierte Teil kann nicht einfach so erraten werden, leider. Den muss man dann einfach wissen. ):

      Ich versuch auf jeden Fall, mehr solche Beiträge zu schreiben. Falls dich was interessiert, kannst du mich gerne fragen und ich versuche alles rauszufinden. ♥

      Liebe Grüße
      Sarah ♥

      Löschen
  2. witzig, ich habe auch mal darüber geschrieben. Lang ist es her, aber mich hat das auch immer interessiert mit der ISBN.
    Hier mein Beitrag zur ISBN
    http://meinbuecherzimmer.blogspot.de/2013/07/v-behaviorurldefaultvmlo.html

    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen