Herbsti's back!

Wuhu, meine Lieben!

Ihr habt ja bestimmt gemerkt, dass mein Blog irgendwie ziemlich verstaubt ist und irgendwie immer mehr in den Tiefen eures lokalen Interwebs verloren gegangen ist, ohne dass wir es hätten aufhalten können.
Das liegt daran, dass ich absolut keinen Nerv mehr hatte für überhaupt irgendwas. Ich wollte nach Hause und einfach nichts mehr tun. Ich hatte keine Kraft zu lesen und keine Kraft zu zocken. Ich hatte keine Kraft mehr, dem Fernseher zuzuhören, wenn er lief.

Und wenn ich dann die Kraft hatte zu lesen, konnte ich mich nicht konzentrieren. Und wenn ich mich dann konzentrieren konnte, hat mich das Lesen so wütend gemacht, dass ich das Buch echt gerne in die Ecke geworfen hätte. Hab ich natürlich nicht.
Aber das ist mal so ein kurzer Einblick in meine Welt die letzten Monate. Es war eine absolut lange Zeit und ich hab meinen Blog echt übel vermisst. Deswegen ist er jetzt auch noch da.
Und I AM BACK BITCHES.

Und mit mir ein paar Veränderungen. Ich werde